Grüß Gott, Gott zum Gruße und herzlich willkommen bei der Basisgemeinde
Frankfurt!


Die Basisgemeinde Frankfurt ist eine aufgeschlossene christliche
Personalgemeinde. Wir sind mehrheitlich Katholikinnen und Katholiken. Es
gibt unter uns auch evangelische Christinnen und Christen sowie Leute ohne
amtliche Kirchenzugehörigkeit.


Insgesamt 117 Menschen im Alter von Neugeboren bis über 70 Jahre stehen
auf unserer aktuellen Adressliste. Geleitet werden wir von zwei Koordinatorinnen
oder Koordinatoren.Die werden regelmäßig neu bestimmt und amtieren
maximal ein Jahr.

Wir sind eine Freiwilligkeitsgemeinde. Es gibt also keine Hauptamtlichen.
Egal was wir als Basisgemeinde tun, die Arbeit machen wir selber. Wir
pflegen eine basisdemokratische Meinungsvielfalt. Stark prägen und
bereichern uns die Kinder und Jugendlichen. Viele sind in der Basisgemeinde
aufgewachsen.


Zahlreiche Familien und einzelne aus der Basisgemeinde engagieren sich
zugleich auch in ihren Ortspfarreien am Wohnort. Verbindlichen Kontakt hält
unsere Basisgemeinde als ein kleiner Teil des Bistums Limburg zum Bischof
von Limburg und zum katholischen Stadtdekan in Frankfurt am Main. Mit der
evangelischen Pröpstin in Frankfurt stehen wir in einem freundlichen
Kontakt.

Wir treffen uns einmal im Monat zum Gemeindesonntag. Da feiern wir
Eucharistie, essen zusammen zu Mittag und vergnügen uns.
Wöchentlich treffen wir uns am Donnerstagabend um 19.30 Uhr im Saal der
Katholischen Pfarrgemeinde Maria Hilf im Frankfurter Stadtteil Gallus. Wir
essen gemeinsam zu Abend, lesen die Bibel, besprechen anschließend ein
Thema oder wir singen oder wir feiern.


Außer uns sind noch andere Personalgemeinden bei der Pfarrei Maria Hilf
Dauergäste: eine äthiopische, eine spanische und eine italienische
Personalgemeinde sowie die Schwule Gemeinde. Mit all diesen Gemeinden,
sowie mit den Gemeinden im Gallusviertel, pflegen wir freundschaftliche Kontakte.
Mit Basisgemeinde-Leuten in El Salvador/Zentralamerika sind wir seit vielen
Jahren in Freundschaft verbunden.

Die Basisgemeinde Frankfurt ist 1978 aus der Katholischen
Studentengemeinde entstanden.

Dr. Thomas Seiterich-Kreuzkamp
Redaktion Publik-Forum